Aktuelle Informationen: COVID-19 Aktuelle Informationen: Mietwagen trotz Corona (COVID-19)
Mietwagen Spanien

Wohnmobile mieten in Spanien

Rückgabe an einem anderen Ort
7
Tage

Ihr kürzlich ausgewählter Mietwagen -

Zuletzt gesehener Mietwagen
Anmietung:
Rückgabe:

Günstige Wohnmobile mieten und Spanien erkunden

Wohnmobil in Spanien

Spanien ist eines der beliebtesten Reiseziele innerhalb Europas. Es liegt am Atlantik, hat ein tolles mediterranes Klima und viele Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Mit einem Wohnmobil können Sie in Spanien einen tollen Campingurlaub verbringen. Buchen Sie den Camper oder das gewünschte Wohnmobil einfach online über die Homepage von MietwagenCheck und finden Sie das passende Fahrzeug für Ihre Reise. Dank unserem Preisvergleich, sparen Sie sich Zeit und Nerven auf der Suche nach dem richtigen Wohnmobil. Wir vergleichen die verschiedenen Angebote unserer Partner und finden für Sie das richtige Modell. Erkunden Sie Spanien noch dieses Jahr mit Ihrem Wohnmobil und erleben Sie ein unvergessliches Abenteuer

Spanien mit dem Wohnmobil entdecken

Spanien besitzt unglaubliche Orte und Sehenswürdigkeiten die Sie auf Ihrer Reise mit dem Wohnmobil bequem besichtigen können. Da Sie bereits in Ihrem Transportmittel integrierte Schlafplätze haben, können Sie Spanien mit hoher Flexibilität und Komfort bereisen. Folgende Orte sollten Sie auf Ihrer Reise unbedingt gesehen haben: 

Madrid
Madrid

Die Hauptstadt Spaniens ist lebhaft, dynamisch, energetisch und beeindruckend. Nur wenige andere Städte Europas haben ein solches großes Angebot an kulturellen Veranstaltungen und kulinarischer Vielfältigkeit inmitten eines Großstadtflairs. Schlendern Sie auf der großen Einkaufsstraße Gran Via entlang, besuchen Sie traditionelle Bars in den Vierteln La Chueca oder Malasaña und genießen Sie Tapas und Sangría und besuchen Sie die zahlreichen Museen die am Paseo del Prado liegen. In Madrid wird garantiert keine Langweile aufkommen und Sie werden rund um die Uhr beschäftigt sein.   

Barcelona
Barcelona

Die tolle Hafen- und Küstenstadt Barcelona im Südosten Spaniens ist eines der beliebtesten Ausflugsziele innerhalb Spaniens. Die Sandstrände und das pulsierende Nachtleben ziehen jedes Jahr zahlreiche Besucher in die katalanische Hauptstadt. Für einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, besuchen Sie den Parc Güell, mit Installationen des berühmten Architekten Antonio Gaudí. An dem Wahrzeichen der Stadt, der Sagrada Familia, kommen Sie bei einem Besuch der Altstadt ebenfalls nicht vorbei. Abends können Sie auf der berühmten Einkaufsstraße La Rambla entlanglaufen und auch noch den berühmten Markt Mercat de la Boqueria besichtigen.  

Valencia
Valencia

Valencia liegt südlich von Barcelona und ist im Vergleich zu dieser zwar deutlich kleiner, kann aber ebenfalls mit tollem Angebot und einem unvergleichlichen Flair beeindrucken. Lange Sandstrände, ein reiches Angebot an Bars und Restaurants sowie Grünflächen und Kulturprogramm kann Valencia vor allem im Sommer bieten. Schnappen Sie sich ein Fahrrad, welches Sie auch bequem in Ihrem Wohnmobil transportieren können, und erkunden Sie die Stadt. Vom Hafen bis zum Strand La Patacona führt ein toller Radweg direkt am Meer entlang. Auch den Grünstreifen des trockengelegten Flusses Turia können Sie ideal mit dem Rad befahren. Abends sollten Sie unbedingt das Viertel Ruzafa besuchen und das Nachtleben dort kennenlernen.

Sevilla
Sevilla

Sevilla ist insgeheim unter vielen Touristen als "schönste Stadt Spaniens" bekannt. Die andalusische Hauptstadt kann mit architektonischen Bauten, Flamencokultur und kulinarischen Köstlichkeiten beeindrucken. Bei einem Besuch sollten Sie die Kathedrale von Sevilla sowie auch das Wahrzeichen der Stadt, den Glockenturm La Giralda gesehen haben. Auch das Alcázar von Sevilla, der älteste Königspalast Europas, ist einen Abstecher wert. Im Park Maria Luisa können Sie den Nachmittag verbringen oder ein gemütliches Picknick machen. 

San Sebastián
San Sebastian

San Sebastián liegt im Norden Spaniens, an der Grenze zu Frankreich. Die kleine Küstenstadt eignet sich perfekt für einen Wochenendausflug oder einen Ausflug in Verbindung mit weiteren Städten im Baskenland. Für Wanderlustige lohnt sich ein Aufstieg auf den Gipfel Igueldo, von dem man einen atemberaubenden Blick auf San Sebastián hat. Im Sommer sollten Sie sich auf keinen Fall das berühmte Jazzfestival entgehen lassen. 

Die tollsten Strände Spaniens besuchen

Strand in Spanien

Spanien kann vor allem in den Sommermonaten sowie auch im Spätsommer für einen Badeurlaub besucht werden. Mit hohen Temperaturen in den Monaten Juni bis August und angenehmen warmen Spätsommermonaten im September und Oktober, können Sie an den verschiedensten Stränden und Buchten Ihren Urlaub genießen. Dank Ihrem Wohnmobil sind Sie flexibel unterwegs und können Ihre Zielorte bequem erreichen. 

Welche Strände in Spanien sollten Sie unbedingt gesehen haben?

  • Playa de la Concha in San Sebastián
  • Playa de la Patacona in Valencia
  • Playa de las Catedrales in Ribadeo, Galizien 
  • Playa la Barrosa in Cádiz
  • Playa de los Genoveses in San José de Almería

Welches Wohnmobil passt zu Ihnen?

Auf der Suche nach dem perfekten Wohnmobil, kann MietwagenCheck Sie ideal unterstützen. Machen Sie sich bevor Sie buchen Gedanken zu Ihrer Reisedauer, Ihren persönlichen Komfortansprüchen und zu der Anzahl der Reisenden Personen. Anschließend können Sie bereits festlegen, welches Fahrzeugmodell der Wohnmobile zu Ihnen und Ihrer Reise passt.

Familienurlaub mit dem Wohnmobil
Familienurlaub mit dem Wohnmobil

Einen Urlaub mit der ganzen Familie zu planen kann zunächst sehr aufwendig und zeitintensiv sein. Wenn Sie allerdings erst einmal vor Ort sind, sind alle Sorgen vergessen und Sie können unbeschwert Ihren Urlaub mit dem Wohnmobil durch Spanien genießen. Vorab sollten Sie sich deshalb informieren, ob ein Wohnmobil der C-Klasse für Sie in Frage kommt. Diese Wohnmobile bieten einen großen Komfort, dank bis zu sechs integrierten Schlafplätzen und großem Stauraum. Außerdem besitzen sie die Grundausstattung mit Toilette, Dusche, Waschbecken, Kühlschrank und Kochnische mit bis zu drei Kochfeldern.

Pärchenurlaub mit dem Wohnmobil
Wohnmobilurlaub zu zweit

Auch zu zweit können Sie einen schönen Urlaub mit  dem eigenen Wohnmobil genießen. Hierfür bietet sich ein Wohnmobil mit Zeltdach an, bei welchem Sie einfach die Größe des Wohnmobils erweitern können. Da dieses Wohnmobil etwas kleiner und wendiger ist, können Sie dieses auch angenehmer fahren. Auch die Grundausstattung mit Kochfeld, Dusche und Toilette ist hier gegeben. Ihrem Urlaub zu zweit steht mit diesem Modell nichts mehr im Wege.

Luxusabenteuer mit dem Wohnmobil
Luxuseinrichtung Wohnmobil

Für Luxusliebhaber denen Komfort wichtig ist, finden wir ebenfalls das passende Fahrzeug. Suchen Sie nach dem Wohnmobil der A-Klasse und buchen Sie sich noch heute das luxuriöse und schicke Wohnmobil das Ihren Wünschen entspricht. Mit deutlich mehr Freiraum im Inneren, einer großen Anzahl an Schlafplätzen und genügend Stauraum werden Sie auf Ihrer Reise einen hohen Komfort genießen können. Dank einem größeren Kühlschrank und einem integrierten Gefrierfach profitieren Sie außerdem von noch mehr Flexibilität.

Wichtige Informationen zu Ihrer Buchung

Vor Ihrer Buchung sollten Sie sich einige Gedanken zu Ihren Reisevorstellungen machen damit Ihr Urlaub vor Ort reibungslos verlaufen kann. Auf MietwagenCheck finden Sie den idealen Camper für Ihre Reise durch Spanien. Auch einige Zusaztleistungen können bei Ihrer Buchung hinzugefügt werden, sodass Sie ein perfektes und unvergessliches Reiseerlebnis haben werden. Achten Sie bei Ihrer Buchung auf folgende Punkte:

Gültiger Führerschein für Ihr Wohnmobil

Für die Fahrt Ihres Wohnmobils ist ein gültiger Führerschein eine wichtige Voraussetzung. Da es unter den Wohnmobilen verschiedene Größen und Gewichte gibt, sollten Sie vorher genau überprüfen welcher Führerschein notwendig ist. Für Wohnmobile mit einem Gewicht von bis zu 3,5 Tonnen ist der allgemeine Führerschein der Klasse B ausreichend. Falls Sie jedoch ein Wohnmobil mit einem Gewicht über 3,5 Tonnen buchen möchten, benötigen Sie einen Führerschein der Klasse C1. Das Gewicht bezieht sich immer auf das Gesamtgewicht, sodass Gepäck und Insassen bereits inkludiert sind. Achten Sie darauf, dass oftmals auch ein internationaler Führerschein gebraucht wird wenn Sie Reisen ins Ausland unternehmen. 

Gültige Kreditkarte

Bei fast jeder Buchung über MietwagenCheck ist eine gültige Kreditkarte eine zwingende Voraussetzung um Ihr Fahrzeug auch vor Ort entgegennehmen zu können. Bei der Mehrheit der Buchungen wird bereits bei der Bezahlung nach der Kreditkarte gefragt, da so die Kaution einbehalten wird. Diese dient der Autovermietung als Sicherheit und wird Ihnen auch nach der Reise zurückgezahlt. Die Rückzahlung erfolgt in der Regel einige Wochen nach Reiserückkehr, vorausgesetzt es befinden sich keine Mängel am Fahrzeug. 

Vor der Abreise empfiehlt es sich bereits aufgetretene Mängel am Fahrzeug schriftlich und über Fotos festzuhalten. Informieren Sie in jedem Fall die Autovermietung, sodass Sie nicht für die Mängel verantwortlich gemacht werden können. 

Wir helfen Ihnen gern bei der Buchung!
booking@driveboo.com